Anton Huber

► Weitere Informationen - siehe Projekt: 
Name: 
Huber
Vorname: 
Anton
Beruf: 
Rechtspfleger
Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Schwaben: v. a. Nördlingen und Umgebung (Rehlen, Meyer, Joas, Jörg, Herlin, Eberhardt, Lemp, Zink, Klein, Ernst, Frickinger usw.), auch Sönning und Markmüller
  • Franken: Schmidt (Westheim/südlich von Bad Windsheim), Wilhelm in Dietersstetten (bei Mönchsroth)
  • Niederbayern (Landkreis Kelheim: Mayer Tegernbach, Steiner Puttenhausen; Kr. Landshut: Hundhammer Armannsberg)
  • Oberbayern: Landkreise Ebersberg (alle nördlichen Pfarreien; direkte männliche Linie: Huber/Hagmayr Gelting), Erding (alle südlichen Pfarreien), Rosenheim (Bichler in Rott am Inn und Grabenstätt), München (Kirchheim, Putzbrunn, Garching), Freising (Pfliegler Schweinersdorf) und Mühldorf (Maitenbeth, Reichertsheim)
  • Pfalz: Keßler - Godramstein, Fauth - Gerolstein
  • angeben sind die jeweiligen Pfarreien
besondere Interessensgebiete, weitere Aktivitäten, Sonstiges: 
Vereinsfunktionen: 
  • Mitglied des BLF-Webteams