Mittelfranken (AN, ER, ERH, FÜ, LAU, N, NEA, RH, SC, WUG)

27. Nordschwäbisch-Mittelfränkisches Forschertreffen 2022 in Bopfingen

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 1. Oktober 2022 - 10:00

Bereits seit 1996 trifft sich alljährlich eine Gruppe von Familienforschern, die im Bereich Nordschwaben und südliches Mittelfranken tätig sind. Die Zusammenkünfte dienen dem Austausch und Kennenlernen und finden wechselnd in Schwaben und Franken statt. Heuer ist die Veranstaltung in Bopfingen und damit bereits im Württembergischen geplant. Die familiären Kontakte der ehemals freien Reichsstadt mit seiner protestantischen Bürgerschaft ins benachbarte Ries und nach Mittelfranken sind sehr intensiv.

Wir treffen uns am Samstag, den 1. Oktober 2022 um 10.00 Uhr „Zum Sonnenwirt“, Hauptstraße 20, 73441 Bopfingen und haben dort ein Nebenzimmer. Das Lokal liegt am Marktplatz. Parkmöglichkeiten sind in der Nähe vorhanden. Gegen 13.30 Uhr bekommen wir eine Stadtführung von unserem Forscherkollegen Winfried Mundt. Wie immer ist daneben jedoch auch der Austausch von Neuigkeiten und das gemütliche Zusammensein wichtig. Nach der Führung sind wir deshalb zum Kaffee noch einmal im Gasthaus.

Kirchenbücher des Erzbistums Bamberg

Seit dem 03.06.2022 sind die Kirchenbücher des Erzbistums Bamberg bei "Matricula" (https://data.matricula-online.eu/de/) online einsehbar.

Neuindexierung der online gestellten Kirchenbücher des Bistums Augsburg

Groß war die Freude, als die Kirchenbücher der 904 Pfarreien des Bistums Augsburg bei Matricula kostenlos unter dem Dach von ICARUS online gestellt wurden. Um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren, hat der Förderverein ICARUS4all zusammen mit der Bezirksgruppe Schwaben des BLF ein Crowdsourcing-Projekt gestartet, um den Zugriff auf die Startseiten der einzelnen Matrikeltypen in den Kirchenbüchern mit einem Klick zu erreichen.

Online-Portal "Jüdisches Leben in Bayern"

Schlagwortwolke zum Online-Portal "Jüdisches Leben in Bayern"Kürzlich wurde das neue Online-Portal „Jüdisches Leben in Bayern“ des Hauses der Bayerischen Geschichte freigeschaltet. Das Portal enthält unter den Rubriken Gemeinden, Synagogen, Friedhöfe, Gedenktafeln und Zeitzeugen Informationen zu Orten in Bayern mit jüdischer Geschichte (Texte, Bilder, Videos mit Zeitzeugen-Berichten; ergänzt durch Literaturhinweise und weiterführende Links).

Der Zugriff ist über eine Karte sowie über Listen möglich; zudem steht eine Suchmöglichkeit zur Verfügung.

Es handelt sich um einen Beitrag zum Festjahr "1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland", das im Jahr 2021 begangen wurde.

Kirchenbücher des Bistums Eichstätt

Seit dem 15.12.2021 sind die ersten Kirchenbücher des Bistums Eichstätt bei "Matricula" (https://data.matricula-online.eu/de/) online einsehbar. Im März 2022 wurden die restlichen Kirchenbücher online gestellt. Es sind nun rund 2100 Kirchenbücher aus 214 Pfarreien des Bistums Eichstätt online zugänglich.

Hybrid: Entwicklung und Stand der Exulantenforschung in Franken

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 6. Oktober 2022 - 19:00
Referent: 
Edgar Hubrich

Beschäftigt man sich mit der Erforschung fränkischer Familien, insbesondere mit evangelischen, stößt man früher oder später auf aus konfessionell bedingten Gründen vertriebene Menschen. Vom ausgehenden 16. Jahrhundert bis in die 1730er Jahre hinein erlebte Mitteleuropa Wellen von Vertreibungen, von denen besonders die in den österreichischen Erblanden, Böhmen, Schlesien, in den Pfalzen und im Hochstift Salzburg die Bevölkerungsgeschichte Frankens nachhaltig beeinflussten. Die Zahl der betroffenen Menschen geht in die Hunderttausende.

26. Nordschwäbisch-Mittelfränkisches Forschertreffen 2021 in Dinkelsbühl

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 2. Oktober 2021 - 10:00

Am 02. Oktober 2021 trafen sich im Gasthof „Goldener Hirsch“ in Dinkelsbühl 22 Familienforscher zum traditionellen Nordschwäbisch-Mittelfränkischen Familienforschertreffen, welches erstmals vor 25 Jahren im Jahre 1996 in Oettingen stattfand, zum Erfahrungs- und Informationsaustausch. Manfred Wegele, BLF-Vorsitzender, übernahm wie immer die Begrüßung der Teilnehmer und die Moderation der Veranstaltung. Er dankte Gerhard Beck (u.a. Archivar der Fürstl. Archive Harburg, Autor von ca.

Schul-Jahresbericht Uffenheim Progymnasium 1915/1916

Langtitel: 
Letzter Jahresbericht über das Königliche Progymnasium und die damit verbundenen 4 Realklassen in Uffenheim für das Schuljahr 1915/16.

I. Personalstand.
II. Schülerverzeichnis.
III. Besuchsziffern.
IV. Unterricht (Stundentafeln, Lehrstoff, Lesestoff).
V. Verzeichnis der Lehr- und Übungsbücher.
VI. Krieg und Schule.
VII. Schulgeschichtliches.
VIII. Die Auflösung des Progymnasiums Uffenheim.

Schul-Jahresbericht Uffenheim Progymnasium 1914/1915

Langtitel: 
Jahresbericht über das Königliche Progymnasium und die damit verbundenen 4 Realklassen in Uffenheim für das Schuljahr 1914/15

I. Personalstand.
II. Schülerverzeichnis.
III. Besuchsziffern.
IV. Unterricht (Stundentafeln, Lehrstoff, Lesestoff).
V. Verzeichnis der Lehr- und Übungsbücher.
VI. Krieg und Schule.
VII. Schulgeschichtliches.
VIII. Anhang (Aussichten der Schüler, das nächste Schuljahr).

Schul-Jahresbericht Uffenheim Progymnasium 1912/1913

Langtitel: 
Jahresbericht über das Königliche Progymnasium und die damit verbundenen Realklassen in Uffenheim für das Schuljahr 1912/13

I. Personalstand.
II. Lehrstoff.
III. Schülerverzeichnis.
IV. Statistik.
V. Chronik.
VI. Das nächste Schuljahr.

Seiten

RSS - Mittelfranken (AN, ER, ERH, FÜ, LAU, N, NEA, RH, SC, WUG) abonnieren