Delegiertenversammlung 2017 in Regensburg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 6. Mai 2017 - 10:00
Veranstalter: 
BLF-Landesverein

Die Delegiertenversammlung 2017 wurde von der Bezirksgruppe Oberpfalz ausgerichtet und fand am 06.05.2017 im Waffensaal des Prüfeninger Schlossgartens, Prüfeninger-Schloss-Straße  75, 93051 Regensburg, geleitet vom Landesvorsitzenden Manfred Wegele, statt. Anwesend waren 50 Mitglieder (davon 39 Delegierte mit 10 Stimmübertragungen) und ein Gast.

Der Vorsitzende blickte in seinem Bericht auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. Der Verein verzeichnet weiter steigende Mitgliederzahlen. Anhand von Grafiken zeigte er die Mitgliederentwicklung des BLF seit dem Jahr 2000 und im Vergleich mit der GFF und VFBW. Er dankt allen, die sich in verschiedenen Ämtern und Funktionen engagieren und stellte Überlegungen vor, wie man den BLF attraktiv gestaltet und was der Verein Mitgliedern und Noch-Nicht-Mitgliedern anbieten kann.

Es wurde beschlossen, in der Geschäftsordnung für die Bezirksgruppen das Delegiertenquorum anzupassen.

Die Mitgliedsbeiträge bleiben unverändert.

Als neues Ehrenmitglied des BLF wurde Herr Wolfgang Gerauer ernannt. Der neue Leiter der Bezirksgruppe Niederbayern hielt die Laudatio, ging auf den "familienforscherischen Lebensweg" von Herrn Gerauer ein und hob seine langjährigen Verdienste, u.a. bei der Mitgliederwerbung und der Unterbringung der Bibliothek (in seiner Einliegerwohnung) vor.

Rahmenprogramm: Nach dem Mittagessen starteten über 20 Personen in das Baierwein-Museum in Bach an der Donau. Das Museum zeigt die Geschichte des Weinbaus von der Römerzeit bis heute und ist das kleinste Weinbaugebiet Bayerns. Im Weinlehrpfad wurden die verschiedenen Weiß- und Rotweinsorten erklärt. Zum Abschluss gab es eine kleine Weinprobe.

Veranstaltungsort-Text: 
Waffensaal des Prüfeninger Schlossgartens, Prüfeninger-Schloss-Straße 75, 93051 Regensburg
Art der Veranstaltung: 
Mitgliederversammlung
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Landesverein
Teilnehmerkreis: 
nur für BLF-Mitglieder
Teilnehmerzahl BLF-Mitglieder: 
50 Mitglieder
Teilnehmerzahl Gäste (Nichtmitglieder): 
1 Gast
Teilnehmerzahl gesamt: 
51 Teilnehmer