Delegiertenversammlung 2021 in Regensburg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 18. September 2021 - 10:00
Veranstalter: 
BLF-Landesverein

Die Delegiertenversammlung 2021 fand am 18. September 2021, ab 10.00 Uhr, ausgerichtet von der Bezirksgruppe Oberpfalz und geleitet vom Vorsitzenden Manfred Wegele, im „Gasthaus Zur Walba“, Unterirading 1, 93080 Pentling bei Regensburg, statt.

Nachfolgend eine Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse der Delegiertenversammlung:

  • Nach der Begrüßung und den einleitenden Formalien wurde in einer Schweigeminute den seit der letzten Delegiertenversammlung verstorbenen Mitgliedern gedacht.
  • In seinem Bericht hob der Vorsitzende die weiterhin andauernden Auswirkungen von "Corona" bzw."Covid-19" auf das Vereinsleben hervor. Die Mitgliederversammlungen in allen Bezirksgruppen mußten verschoben werden, konnten aber schließlich erfolgreich durchgeführt werden. Da überwiegend keine persönlichen Treffen möglich waren, wurden viele Aktivitäten virtuell abgehalten. Eine Reihen von aufgezeichneten Vorträgen wurden auf den youtube-Kanal des BLF hochgeladen und erfreuen sich lebhaften Zuspruchs. Weiterhin stehen die Digitalisierungs- und Onlineprojekte, auch in Form von Kooperationen, im Vordergrund. Heuer musste leider der in Kleve geplante Genealogentag abgesagt werden. Wir hoffen, dass der geplante 72. Deutsche Genealogentag 2022 in Tapfheim stattfinden kann. Der BLF feiert im Jahr 2022 sein 100-jähriges Jubiläum. Die Bezirksgruppen haben zum Teil ebenfalls auf "runde Geburtstage". Zum Schluss gratulierte der Vorsitzende noch Anna Probst zur Auszeichnung als "Verdiente Genealogin" durch die DAGV.
  • Infolge des Rücktritts von Erich Schechner als Schatzmeister war eine Nachwahl erforderlich. Zur neuen Schatzmeisterin wurde Frau Christine Zisler-Hupf gewählt.
  • Der Mitgliedsbeitrag bleibt unverändert.
  • Es wurde beschlossen, dass das Delegiertenquorum pro angefangene 40 Mitglieder auf 50 erhöht wird.
  • Die nächste Delegiertenversammlung wird von der Bezirksgruppe Niederbayern organisiert und findet am 07.05.2022 statt. (Nachtrag: Bei der Online-Vorstandssitzung am 20.11.2021 wurde beschlossen, wegen "Corona" bzw. "Covid-19" die Delegiertenversammlung auf den 23.07.2021 zu verlegen.)
Art der Veranstaltung: 
Mitgliederversammlung bzw. Delegiertenversammlung/Landesausschuss
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Landesverein
Teilnehmerkreis: 
für BLF-Mitglieder; Gäste sind herzlich willkommen
Anmeldung: 
Anmeldung nicht erforderlich
Teilnehmerzahl BLF-Mitglieder: 
40 Mitglieder
Teilnehmerzahl Gäste (Nichtmitglieder): 
1 Gast
Teilnehmerzahl gesamt: 
41 Teilnehmende