Geschichte und Zeitgeschichte

Tag des offenen Denkmals 2021

Augsburg

Am Sonntag, den 12.09.2021, findet der diesjährige Tag des offenen Denkmals statt.

Er steht diesmal unter dem Motto „Sein & Schein - in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege”.

Nähere Informationen sind auf https://www.tag-des-offenen-denkmals.de/ zu finden.

Dort können Sie sich über die diesmal in Ihrer Region zugänglichen Denkmale sowie über Veranstaltungsangebote informieren - schmökern Sie einfach ein wenig herum...

Manche Veranstaltungen finden auch digital bzw. online statt.

Rechnungsbuch 1696 des Weissen Brauhauses Kelheim

Vor kurzem wurde ein weiterer Band der Rechnungsbücher des "Weissen Brauhauses Kelheim" ins Netz gestellt: das Rechnungsbuch 1696.

Unter http://www.schneider-archiv.de/ sind die erhaltenen Jahrgänge - nunmehr für den Zeitraum 1607-1696 - vollständig aufbereitet zu finden, sowohl als Scans der Originalbücher als auch in Transkription. Die Register, Datenbanken und historischen Interpretationen wurden entsprechend erweitert.

Ist das Geschichte oder kann das weg?

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 22. Juni 2017 - 19:00

Das Institut für Zeitgeschichte (IfZ) veranstaltete am 22. Juni 2017 in Verbindung mit dem Literaturhaus München eine Podiumsdiskussion zum Thema „Ist das Geschichte oder kann das weg?“. Dabei ging es um die Aufarbeitung von Familiengeschichte. Wibke Bruhns („Meines Vaters Land“), Alexandra Senfft („Schweigen tut weh“/ „Der lange Schatten der Täter") und Martin Doerry („Mein verwundetes Herz.

München: Vereinsausflug zur Landesausstellung 2021 nach Regensburg

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 22. Juli 2021 - 8:45

Wir wollen unseren Vereinsausflug am Donnerstag, den 22. Juli 2021 mit einer Fahrt nach Regensburg ins Haus der Bayerischen Geschichte zur Bayerischen Landesausstellung „Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen“ durchführen.

Verkürztes Zitat:

Online: 5. Niederbayern Stammtisch: Einblicke in das Leben unserer Vorfahren - Das Landleben im 19. Jahrhundert

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 21. April 2021 - 19:00
Referent: 
Christian Benz

Der sehr informative und interessante Vortrag von Christian Benz (Leiter der Bezirksgruppe Niederbayern) ging unter anderem auf folgende Themen ein:

Vereinsausflug zur Landesausstellung 2020 nach Friedberg und Aichach

Veranstaltungstermin: 
Freitag, 30. Oktober 2020 - 9:00

Vereinsausflug nach Friedberg und Aichach zum Besuch der Landesausstellung "Stadt befreit - Wittelsbacher Gründerstädte".

Die diesjährige Bayerische Landesausstellung „Stadt befreit – Wittelsbacher Gründerstädte“ wurde durch die Hygiene-Maßnahmen stark beeinträchtigt. So startete die Ausstellung mit 1 ½ Monaten Verspätung und musste auch 1 Woche vor dem geplanten Ende schließen. Ebenso mussten die Besucher Masken tragen und die Abstände zwischen den Personen einhalten.

Geschichte der Pfarrei Kirchdorf am Haunpold

Langtitel: 
Geschichte der Pfarrei Kirchdorf-Haunpold

Kirchdorf am Haunpold ist ein Ortsteil von Bruckmühl im Landkreis Rosenheim (Oberbayern)

Verfasser/Bearbeiter/Herausgeber: 
Wiedemann, Theodor

Namensregister zur Chronik Vagen

Vagen ist ein Ortsteil der Gemeinde Feldkirchen-Westerham im Landkreis Rosenheim

Geschichte der Pfarrei Högling

Langtitel: 
Geschichte der Pfarrey Hegling im Decanate und Landgerichte Aibling

Hegling = Högling, heute Ortsteil der Gemeinde Bruckmühl im Landkreis Rosenheim (Oberbayern)

Verfasser/Bearbeiter/Herausgeber: 
Wiedemann Dr., Theodor

Seiten

RSS - Geschichte und Zeitgeschichte abonnieren